piwik-script

Intern
    Institut für Hygiene und Mikrobiologie

    FEBS Advanced Lecture Course

    02.05.2022

    Gemeinsam mit Kollegen aus Australien und Frankreich organisiert Prof. Kurzai den neunten FEBS-Kurs "Molecular Mechanisms of Host-pathogen Interactions and Virulence in Human Fungal Pathogens" in La Colle sur Loup, Frankreich. Der Kurs findet vom 14.-20. Mai 2022 statt.

    Nach zweijähriger Pause wird der FEBS-Kurs "Molecular Mechanisms of Host-pathogen Interactions and Virulence in Human Fungal Pathogens" nun zum neunten Mal angeboten. Organisiert wird der Kurs von Prof. Ana Traven (Monash University), Prof. Guilhem Janbon (Institut Pasteur) und Prof. Kurzai.

    Der Kurs richtet sich an Doktoranden und Postdocs, die sich mit der Erforschung von Pilzpathogenen und der Behandlung von Pilzinfektionen befassen. Ziel ist es, NachwuchswissenschaftlerInnen den aktuellen Stand des Wissens über die biochemischen, molekularen und genetischen Mechanismen der Pilzpathogenese zu vermitteln und ihnen wertvolle Möglichkeiten zur Vernetzung mit weltweit führenden Wissenschaftlern auf diesem spannenden Forschungsgebiet zu bieten.

    Der einwöchige Kurs findet vom 14. bis 20. Mai in Südfrankreich statt.

    Das Kursprogramm umfasst alle Bereiche der molekularen medizinischen Mykologieforschung. Die komplette Liste der internationaler Referenten finden Sie hier.

    Zurück