piwik-script

Intern
    Institut für Hygiene und Mikrobiologie

    Mikrobiologie / Serologie, Einstellung der papierbasierten Auftragsanforderung

    20.09.2019

    Ab Januar 2020 Anforderungen in Mikrobiologie und Serologie nur noch via Lauris für das gesamte UKW!


    18.9.2019 

    An alle ärztlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflegedienst des UKW

     

    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    seit dem 1. Oktober 2018 ist es für alle Kliniken und Stationen des UKW möglich, über Lauris elektronisch mikrobiologische Untersuchungen (einschließlich Infektionsserologie) zu beauftragen. Die Umstellung von der papierbasierten auf die elektronische Anforderung über Lauris bietet eine Reihe von Vorteilen:
     

    1. Sie ermöglicht zuverlässigere Analysen zur Resistenzentwicklung am UKW durch eine präzisere Auftragserstellung z.B. durch vorbelegte Materialbezeichnungen.
    2. Sie vereinfacht Arbeitsabläufe, da für häufig angeforderte Untersuchungen Vorlagen (mit bereits markiertem Untersuchungsmaterial und markierter Untersuchungsanforderung) vorbereitet werden können und das  Beschriften von Materialien von Hand entfällt. Außerdem können über SAP-Belegungslisten Aufträge vervielfacht werden.
    3. Sie erlaubt dem Einsender den Stand der Auftragsbearbeitung online zu verfolgen.
    4. Sie erlaubt die Nutzung syndrombezogener Anforderungen wie z.B. zum molekularen Erregernachweis bei V.a. Pneumonie oder Meningitis.
    5. Sie erhöht die Sicherheit in der Patientenversorgung, da Verwechslungen aufgrund von Fehletikettierungen vermieden werden.


    Ab dem 13.01.2020 wird es aus diesen Gründen ausschließlich möglich sein, elektronisch mikrobiologische bzw. infektionsserologische Untersuchungen über Lauris zu beauftragen. Die Verwendung der bislang gebräuchlichen blauen und gelben Anforderungsscheine entfällt mit diesem Tag für das gesamte UKW!

    Mit der Umstellung auf die elektronische Untersuchungsanforderung tragen wir gemeinsam dazu bei, Arbeitsabläufe effizienter und sicherer zu machen und so die Qualität der Patientenversorgung am UKW weiter zu verbessern. Bei Rückfragen zur elektronischen Anforderung über Lauris stehen Ihnen Frau Dr. Doris Turnwald (Tel. 18 – 81447) sowie als EDV-Beauftragter Herr Mathias Brandt (Tel. 18 – 46714) gerne zur Verfügung.

    Das Originaldokument finden sie als angehängte Datei.

     

    Prof. Dr. med. Oliver Kurzai / Vorstand, Institut für Hygiene & Mikrobiologie             

    Prof. Dr. med. Ulrich Vogel / Leiter Hygiene, Institut für Hygiene & Mikrobiologie und Stabstelle Krankenhaushygiene des UKW     

     

                                       

    Zurück